Anmelden
Ihre Bedürfnisse

Vieles ist möglich

Was immer Sie vorhaben – mit der S-Baufinanzierung kommen Sie Ihren Zielen schnell näher. Schauen Sie hier, was alles für Sie drin ist:

Immobilie kaufen

Anhand eines konkreten Objektes: Ermitteln Sie Ihre Nebenkosten und berechnen Sie Ihre monatliche Rate.

Haus bauen

Prüfen Sie erste Finanzierungs­möglichkeiten – auf Basis aller Kosten. So gewinnen Sie schnell an Planungs­sicherheit.

Eigentum statt Miete

Zahlen Sie nicht dauerhaft Miete. Eigentum kann sich jetzt besonders lohnen.

Anschlussfinanzierung

Planen Sie voraus­schauend und sichern Sie sich günstige Zinsen für Ihre bestehende S-Baufinanzierung.

Immobilie finden

Wohnungen, Häuser, Grundstücke – recherchieren Sie bequem online und grenzen Sie Ihre Suche nach Belieben ein.

Am besten persönlich

Gerne verrät Ihnen Ihr Berater, wie Sie einen Bausparvertrag in Ihre S-Baufinanzierung einfließen lassen. Und welche staatlichen Förderungen Sie nutzen können. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin.

Ihre Vorteile

Ihr Schlüssel zum Glück

  • Bis zu 100 Prozent der Bau- bzw. Kauf­kosten sicher finanzieren
  • Garantierter Festzins bis zu 10 Jahren
  • Auch als günstige Anschlussfinanzierung möglich
  • Riester-Zulagen und weitere Förder-Programme nutzen
  • Sie wählen die Laufzeiten und Tilgungsmöglichkeiten nach Ihren Bedürfnissen
  • Vorsorgen statt Miete zahlen – für sich und Ihre Familie

Tipps für Ihre Planung:

  • Kalkulieren Sie realistisch und mit ausreichend Puffern.
  • Halten Sie unter anderem folgende Unterlagen bereit: Kopie des beglaubigten Kaufvertrages, Grundbuchauszug und die Bauunterlagen.
  • Bringen Sie im Idealfall mindestens 20 Prozent Eigenkapital ein.
  • Sichern Sie sich langfristig einen niedrigen Festzins.
  • Nutzen Sie staatliche Förderungen.

Am schönsten ist es zu Hause

Mit der S-Baufinanzierung wird Ihr Wunsch Wirklichkeit. Ihre monatliche Rate lässt Ihnen viel Raum für eigene Wohnideen.

Erforderliche Unterlagen

Damit wir Ihre Finanzierungsanfrage schnell bearbeiten können, bitten wir um die Zusendung der nachfolgend aufgeführten Unterlagen. Je eher uns Ihre Unterlagen vorliegen, umso schneller profitieren Sie von unseren günstigen Konditionen.

Persönliche Unterlagen

Lohn- oder Gehaltsabrechnungen der letzten 3 aufeinander folgenden Monate aller Darlehnsnehmer.

  • Bei Nebentätigkeit: Lohn- oder Gehaltsabrechnung der letzten 3 Monate oder Nachweis per Kontoauszug.
  • Bei Rentnern: Aktueller Rentenbescheid.
  • Bei Selbständigen/Freiberuflern: Einkommensteuerbescheid der letzten zwei Jahre oder Einnahmenüberschussrechnung des Vorjahres.

Aktueller Einkommensteuerbescheid.

Nachweis des bei der Finanzierung eingesetzten Eigenkapitals (Hierzu zählen auch Bausparguthaben bzw. Rückkaufswerte von Lebensversicherungen).

  • Girokonto, Festgeld und Wertpapiere (nicht älter als 1 Monat). 
  • Bausparguthaben, Sparkonto und Lebensversicherung (nicht älter als 12 Monate).

Unterlagen zu Ihrer Immobilie:  

Generelle Unterlagen:

  • Grundbuchauszug oder Kaufvertragsentwurf
  • Kopie Flurkarte oder amtlicher Lageplan
  • Kaufvertrag

Zusätzlich beim Kauf einer Eigentumswohnung:

  • Wohnflächenberechnung
  • Teilungserklärung

Zusätzlich beim Kauf eines Hauses:

  • Expose oder Kaufunterlagen mit Objektbeschreibung
  • Wohnflächenberechnung
  • Berechnung des umbauten Raumes
  • Feuerversicherungsnachweis

Zusätzlich beim Bau eines Hauses:

  • Objektbeschreibung
  • Bauzeichnungen
  • Wohnflächenberechnung
  • Berechnung des umbauten Raumes
  • Bestätigte Aufstellung des Gesamtherstellungskosten oder Bauwerkvertrag
  • Feuerversicherungsnachweis

Bei Erbbaurecht:

  • Erbbaurechtsvertrag oder Erbbaurechtsvertragsentwurf
Cookie Branding
i